1. Etappenfahrt Mallorca vom 9.-16. April 2018

Geschrieben von: |14. Mai 2018|Kategorie: RTF, Verein|

Inspiriert durch den Bundesradsportkalender 2017, in dem auch Etappenfahrten ins Ausland beschrieben waren, planten wir auch eine Vereinsfahrt ins Ausland. Werner war in den Jahren zuvor schon oft mit einer kleinen Gruppe in die Region von Palma de Mallorca gereist. Von daher standen Hotel, Strecken, Radverleih und Transfer schnell fest. Mit  13 Mitreisenden ging es in aller Frühe (fast vorm Aufstehen) von Düsseldorf in Richtung Palma de Mallorca. Stau an dem Tag gab es nur beim Radsportverleiher, der den Möwenansturm kaum verkraftete. Punkt 13.00 Uhr ging es dann auf die Einrollrunde von 85 km Richtung Osten. Ein herrlicher Blick über die Bucht von Palma belohnte unsere Fahrer zum Tagesausklang. Die folgenden Tage fuhren wir in 3 Gruppen Runden zwischen 105 und 135 km zu den bekannten Kuchenhotspots der Insel, Petra, Felantix, Colonia St.Jordie und Llucmajor. Der obligatorische Regentag am Freitag wurde zum shoppen in

Palma oder zur Regeneration genutzt. Mit mehr als 600 km in sieben Tagen war die erste Etappenfahrt ins Ausland ein gelungener Auftakt in die Saison 2018, auch wenn sich einige mehr

Höhenmeter und Sonnenbrand gewünscht haben.

LMU